Archive for Januar 2019

DGB darf Anti-AfD-Ausstellung nicht in der Steinwache zeigen

„Neutralitätsgebot der Stadtverwaltung“ Peter Bandermann berichtet in den „Ruhrnachrichten“ über die Absage an den DGB, eine Ausstellung in der Gedenkstätte Steinwache zu zeigen. https://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/dortmund/dgb-darf-anti-afd-ausstellung-nicht-in-der-steinwache-zeigen-plus-1365772.html Die AfD fragt sich, was sie mit dem Nationalsozialismus zu tun habe. Ein Blick ins Geschichtsbuch und auf den eigenen Populismus würde diese Frage beantworten.

Read More

Unruhige „Lage rechts“

Dortmunder Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus bewertet die Situation in der Stadt Als „unruhig“ bewertet der Dortmunder Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus die „Lage rechts“ im abgelaufenen Jahr 2018. Die Rechtsextremisten, so die Arbeitskreissprecher  Jutta Reiter und Friedrich Stiller am Freitag vor der Presse, hätten eine Vielzahl von Versammlungen bis kurz vor Weihnachten durchgeführt und dabei auch immer wieder mit antisemitischen Hetzparolen…

Read More